Fleckenfibel / Fleckenlexikon / Fleckenalmanach
Fleckenalmanach


Fleckenfibel - Fleckenlexikon - Fleckenalmanach


Beerenflecken

Mit einem sauberen Leinentuch, Wasser und etwas Salmiakgeist oder Terpentin entfernen. Empfindliche und gefärbte Gewebe mit reinem Alkohol abtupfen. Wenn nötig und möglich, mit 3%igem Wasserstoffsuperoxyd oder mit in heißem Wasser gelösten Zitronensäurekristallinen bleichen.


SEITE SCHLIESSEN HOME